sssupers ist ein in Münster beheimatetes Webdesign Studio mit Website Boutique, das vom Fotografen und Designer Rasmus Schübel geführt wird. "Ich helfe meinen Kunden, ihre Website als sicheren Hafen der Selbstdarstellung im Internet zu erleben und verkaufe in meiner Boutique schlüsselfertige, maßgeschneiderte Websites an qualitätsbewußte Kunden mit Stil."

 

Squarespace Engineering Blog

 

Neues vom Backend: Squarespace erweitert sein Sendungsbewußtsein und beabsichtigt, Einsichten und Absichten aus der Entwicklungsabteilung zu bloggen. Es ist noch nicht lange her, da schien ein Schritt wie dieser unmöglich, da man sich im Hause Squarespace bislang noch nie darum scherte, ob von Kunden und Pro-Usern jemand Interesse am Fortschritt der Entwicklung hätte. Bemerkenswertes Detail: aus unserer Sicht das erste Mal, daß Squarespace eine eigene Website nicht separat aufbaut, sondern sich tatsächlich - unfassbar - des eigenen Baukastens bedient. Das eingesetzte Template ist aus dem neuen Blogbuster-Framework BUREAU. Wählen Sie die Templates TUDOR, FOUNDRY oder SKYE, wenn Sie auch so einen Blog wollen.

Das Menu gibt dann noch die aktuellen Stellenausschreibungen, eine Liste von Open Source Projekten wie Graphite Tools, Jersey2 Guice, PouchDB LRU Cache (wir haben offen gesagt keinen entfernten Schimmer, was das ist) und ein schönes Gruppenfoto des Engineering Teams preis.

Das Squarespace Engineering Team. Hinten links im äußeren Eck des Türrahmens erkennen wir Josh Kill, Director of Dev Dept. Der weiß mehr als wir. Und wenn Sie wissen wollen, was die Tagesordnung so hergibt, gucken Sie gelegentlich mal rein: http://engineering.squarespace.com/