sssupers ist ein in Münster beheimatetes Webdesign Studio mit Website Boutique, das vom Fotografen und Designer Rasmus Schübel geführt wird. "Ich helfe meinen Kunden, ihre Website als sicheren Hafen der Selbstdarstellung im Internet zu erleben und verkaufe in meiner Boutique schlüsselfertige, maßgeschneiderte Websites an qualitätsbewußte Kunden mit Stil."

 

Superball-Spot 2018 mit Keanu Reeves

 

SUPERBOWL MIT KEANU REEVES

Squarespaces 5. Superball Spot in Serie ist dem Stil des Hauses folgend etwas… seltsam und reiht sich in die Serie bisheriger Kampagnen mit Jeff Bridges, David Lynch und John Malkovic. Diesesmal leiht Keanu Reeves sein Gesicht an den Plot, in dem der Schauspieler gleichsam seine hauseigene Motorrad-Fabrikation promotet. Das Unternehmen heißt Arch Motorcycle und hat bereits seit 2015 eine Squarespace Website.

John Wick sitzt nicht auf dem Bock. Er steht.

John Wick sitzt nicht auf dem Bock. Er steht.

Dieses ist der 2.5 Millionen Dollar Spot:

 

Wer aber die ganze krude Breitseite mag, dem sei dringend ans Herz gelegt, dem läneren Lagerfeuer-Spot aus der Vorankündigung der Kampagne zu folgen. Zart besaitete Nervenkostüme wappnen sich besser: es fließt eine Träne. 

Anerkennend darf man feststellen, daß zum ersten Mal ein Squarespace Spot beim Superbowl nicht den vorletzten Platz im per Umfragen ermittelten inoffiziellen Ranking belegt. Mit der Tradition ist zumindest diesmal abgerechnet: Platz 10 nach Coca Cola.

Und, weil wir gar nicht genug davon bekommen, hier noch das Making Of mit der Beantwortung der Frage, ob unser Held in Nieten tatsächlich auf dem Moped gestanden hat. Hat er. Zwar mit Fangleine und Geländer, aber er war's selbst. Well done, John Wick. Hier ein ADWEEK link mit Bildern vom Set und Keanu beim freihändigen Motorradfahren:

http://www.adweek.com/brand-marketing/keanu-reeves-wasnt-fazed-by-the-life-threatening-stunts-in-his-squarespace-super-bowl-ad/